Michael Janda: Apollon und Dionysos

Die beiden griechischen Götter Apollon und Dionysos stehen im Zentrum der neuen Studie von Michael Janda. Er verbindet dabei Philologie und Sprachwissenschaft mit Religions- und Mythengeschichte und leistet einen Beitrag zur Rekonstruktion der indogermanischen Kultur.

Mit ihren gegensätzlich-komplementären Charakteren faszinieren Apollon und Dionysos seit ihrem ersten Auftreten. Die Spurensuche nach beider Herkunft geht zunächst vom Griechischen aus, berücksichtigt die teilweise bis in die Bronzezeit zurückreichende Überlieferung und ikonographische Quellen und schlägt den Bogen gerade zu den verwandten Kulturen der Indoiranier. Etymologie und Onomastik tragen zu dem dichten Gewebe spezifischer Bezüge bei, die die Vorgänger der beiden Himmlischen in überraschender Weise am Nachthimmel verorten.

 

 

 

viii + 182 Seiten, 170 × 240 mm, Leinen, gebunden mit Fadenheftung
ISBN: 978-3-96230-008-1

Preis: 70,00 €

Erschienen März 2022