Ulrich Kriese

Dr. Ulrich Kriese ist Sprecher für Bau- und Siedlungspolitik des NABU Deutschland e. V., Mitbegründer des Aufrufs »Grundsteuer: Zeitgemäß!« und Mitglied im Kuratorium der Stiftung trias in Hattingen (Ruhr). Hauptberuflich arbeitet er bei der Stiftung Edith Maryon in Basel. Dort ist er verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit, Erbbaurechtsgestaltung und Forschungsfragen, war mitverantwortlich für die Basler Bodeninitiative und gründete gemeinsam mit anderen das Info-Netzwerk »Gemeingut Boden«.